Wirtschaft und Praxis

Willkommen beim ecfs

Das european center for financial services (ecfs) hat es sich als Forschungsinstitut an der Universtität Duisburg-Essen zur Aufgabe gemacht, auf dem Gebiet der Finanzdienstleistungen eine Brücke zwischen Wissenschaft und Praxis zu schlagen. Das ecfs steht unter der Präsidentschaft von Herrn Holger Wessling, Vorstandsmitglied der apoBank.

Mit der Unterstützung durch das Kuratorium unter dem Vorsitz von Herrn Thomas Pennartz (Verbandsgeschäftsführer des Rheinischer Sparkassen- und Giroverband) sowie unter der Förderung von zahlreichen Mitgliedsinstituten betreibt das ecfs unter der Leitung der Direktoren, Herrn Prof. Dr. Bernd Rolfes, Herrn Prof. Dr. Michael Lister, Frau Prof. Dr. Antje Mahayni, Herrn Prof. Dr. Martin Thomas Hibbeln und Herrn Prof. Dr. Stephan Schüller unabhängige Forschung im bank- und finanzwirtschaftlichen Sektor und transferiert diese Forschungsergebnisse über zahlreiche Veranstaltungen in die Praxis.

Das ecfs veranstaltet alljährlich Workshops und Symposien mit hochkarätigen Referenten, darunter unsere Spitzenveranstaltung "Duisburger Bankensymposium", um den Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, über aktuelle Problembereiche und Fragestellungen zu diskutieren. Auf diese Weise wird der Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Bereichen der Finanzdienstleistungsbranche gefördert.